Freies Ensemble Dresden

   
 
>>>>> OPHELIA <<<<<

Geheimnisvoll und innovativ starten wir in unser Jubiläumsjahr 2020. Jubiäum?!: Ja - das
FREIE ENSEMBLE DRESDEN gründete sich im Januar 2000 mit den Vorbereitungen zur Aufführung des Pierrot Lunaire von Arnold Schönberg und Quartettwerken von Franz Schubert.
In unserem ersten Konzert des kommenden Jahres wird Gesang nicht fehlen (Valda Wilson), werden wir Beethoven ganz jugendlich frisch zu Gehör bringen und der geheimnisumwobenen Figur "Ophelia" mit Werken von Brahms/Reimann und Brett Dean klangpoetischen Raum geben.
Mit diesem Programm bleiben wir unserem Motto treu, gewohnte Pfade zu verlassen.
>>>>> Kammermusik ist unser Himmel auf Erden <<<<<

Sehen Sie nach unter "Termine" --->

und hören Sie einfach mal in unsere Aufnahmen rein:
>>> Repertoire >>>
<<< Soundcloud <<<
 
 

FACEBOOK

 

SOUNDCLOUD

 

YOUTUBE

 

Home